handy spionage: Ein Mittel zum Erfolg

handy-spy

Spionage ist kein Thema, das erst neuzeitlich zum Leben erweckt worden ist, sondern schon seit zig Jahren im Einsatz. Aber dank der Technologien, mit denen wir uns heute beschäftigen dürfen und die eine Menge Möglichkeiten bieten, ist inzwischen das Thema handy spionage auch einen großen Schritt gegangen, wobei dies sowohl faszinierend ist, allerdings auch für eine Menge Respekt sorgt. Eine Handy Ortung verfolgt das Ziel, ein bestimmtes handy zu überwachen.

Ohne Probleme kann man beispielsweise den kompletten Verkehr eines Handys observieren, was nur durch das Bespielen des jeweiligen Handys mit einer Software voraussetzt, wodurch die Telefonüberwachung so richtig losgehen kann. Dann wird der Spion über jedwede Nachrichten und Gespräche informiert. Die Handyüberwachung ist auch dabei gar nicht sonderlich teuer, da man nur die nötige Software kaufen muss. Die Shops, welche handy spionage Programme anbieten, haben einen sehr großen Zulauf an Kundschaft, wobei es sich hierbei keineswegs nur um Detektive handelt. Auch private Personen erfreuen sich der Technologie und überprüfen mit Hilfe der Handy Ortung gerne aus eigenen Interessen den einen oder anderen Menschen und dessen sms im Umfeld. Allerdings kann die handy spionage auch gerechtfertigte Einsatzgebiete beinhalten, wenn es zum Beispiel darum geht, ein Kind zu überprüfen und durch die Telefonortung sicher zu gehen, dass es sich nicht in Gefahr begibt.

Aber auch in der Wirtschaft kommt die handy spionage gerne zum Einsatz, wobei es hier darum geht, etwas zu kontrollieren, beispielsweise einen Mitarbeiter. Allerdings gibt es auch gewisse Grundsätze, die beispielsweise den heimlichen Einsatz der Spy Handys verbietet. Das ist auch gut so, schließlich geht es hierbei auch um den Datenschutz. Wann und warum eine handy spionage, getarnt als free sms, schließlich zum Einsatz kommt, es ist ein Thema, welches man selbst mit seinem Gewissen vorher klären sollte, da man schon weit in eine Privatsphäre eintritt. Wenn allerdings die gesetzlichen Punkte und auch die ethischen Hintergründe geklärt und gesichert sind, dann steht der handy spionage nichts mehr im Weg, da die nötige Software in einigen Shops verkäuflich ist.



6 Antworten zu “handy spionage: Ein Mittel zum Erfolg”

  1. […] logischerweise, das sichern von Gegenständen oder Menschen. Aber die Möglichkeiten im Bereich der sicherheitstechnik sind beinahe gigantisch. Abgesehen von den bekannten Kameras und Alarmanlagen, bieten zahlreiche […]

  2. […] die Software fürs handy bereits häufig belobigt wurde, da man mit der Installation jegliche SMS und Telefonate mitbekommen kann, die ein anderer tätigt, was etwa eine gute Möglichkeit ist, wenn […]

  3. […] und Elektronik Artikel Blog Elektronik Gadgets and more Springe zum Inhalt Home ← handy spionage: Ein Mittel zum Erfolg Der Weg zu mehr Sicherheit:funk kamera […]

  4. […] auch direkt ein Abo ab, das der Absender meist gar nicht bemerkt. Ganz gefährlich ist die Form der handy spionage. Daher ist es ratsam, sich von den free sms entweder komplett fernzuhalten, oder eine Internetseite […]

  5. […] zu verschicken, oder sich sogar fortwährend Zugriff auf das Handy zu sichern, was man dann als handy spionage bezeichnen könnte. Dann werden einem per sms ein Klingelton oder Frei-Minuten geschenkt, man freut […]

  6. […] zu seinem besten Freund, und kommt überall mit. Die beste Möglichkeit, aus dem Handy den treusten Spion der Eltern zu machen. Es gibt im Netz bestimmte Anbieter, die so eine Handy Ortung einfach […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

chat
Smartphones: die Neuheiten des Sommers
ipod
Dockingstation für den iPod
uberwachungskamera
Zum Schutz der Allgemeinheit: überwachungskamera
hardware-keyl
Eine gute Sicherheitsalternative: Die hardware keylogger